Selbsttest Narzissmus | Klinik Friedenweiler
Telefonberatung: 07651 / 9350-0

Selbsttest Narzissmus

Mit Hilfe dieses Tests können Sie eine Einschätzung vornehmen, ob Sie unter Symptomen von Narzissmus leiden. Bitte beachten Sie, dass ein Test niemals das diagnostische Gespräch mit einem Facharzt oder Psychotherapeuten ersetzen kann.
1. Mir ist wichtig, dass alle Menschen gleich behandelt werden.
2. Ich hätte es verdient, sehr erfolgreich zu sein.
3. Ich habe den Eindruck, dass viele meine besonderen Fähigkeiten nicht erkennen.
4. Eines Tages werde ich besondere Anerkennung genießen.
5. Wenn ich ernsthafte Schwierigkeiten habe, bestehe ich darauf, mit dem Vorgesetzten zu sprechen.
6. Kritik kann ich gut annehmen.
7. Eines Tages werde ich die ideale Liebe finden.
8. Oft wird meine Leistung nicht ausreichend gewürdigt.
9. Es lohnt sich, Zeit mit besonderen Menschen zu verbringen.
10. Es ist mir wichtig, dass mich andere beachten.
11. Viele bewundern mich.
12. Mein Aussehen ist mir wichtig.
13. Es lohnt sich, Zeit mit mir zu verbringen.
14. Manche sagen, ich hätte eine zu hohe Meinung von mir selbst.
15. Ich gebe gerne auch mal richtig Gas.
16. Es ist selbstverständlich, dass ich mich Regeln nicht unterordne, die mich in meiner persönlichen Freiheit einschränken.
17. Es gibt Gründe, warum andere mich zuvorkommend behandeln sollten.
18. Manchmal muss ich andere benutzen, um meine Ziele zu erreichen.
19. Wenn ich im Mittelpunkt stehe, fühle ich mich unwohl.
20. Meine eigenen Bedürfnisse sind wichtiger als die anderer.
21. Leider mache ich oft Fehler.
22. Ich muss mich nicht mit den Bedürfnissen anderer auseinandersetzen.
23. Andere beneiden mich.
24. Ich kann offen mit anderen über meine Gefühle sprechen.
25. Mich lässt es nicht los, wenn andere besser als ich sind.
26. Nicht alle Menschen verdienen meine Zeit.
27. Ich habe kein Problem damit, meine Wünsche zurück zu stellen.
28. Man muss sich meine Aufmerksamkeit verdienen.
29. Ich habe den Eindruck, dass ich aufgrund meiner Persönlichkeitsstruktur Schwierigkeiten im Leben mit anderen oder mit mir selbst habe.

Ihre Auswertung

gering

sehr hoch

Sie haben den Test zu narzisstischen Persönlichkeitsmerkmalen abgeschlossen. Als Persönlichkeit werden Eigenschaften und Verhaltensweisen eines Menschen beschrieben, die seine Reaktionen erklären und Vorhersagen auf sein künftiges Verhalten ermöglichen. Eine Persönlichkeitsstörung liegt dann vor, wenn diese Eigenschaften derart ausgeprägt sind, dass zu subjektivem Leiden oder deutlichen Beeinträchtigungen im Umgang mit anderen führen. Bei Narzissmus ist diese Abgrenzung deshalb erschwert, da selbstwertdienliches Erleben zunächst einen „normalen“ Teil der Persönlichkeit darstellt, und erst ab einem gewissen Punkt einen Krankheitswert erhält. Das Ergebnis dieses Tests wird deshalb als Spektrum abgebildet mit einer Aussage, wie weit die narzisstischen Anteile ausgeprägt sind.

Sie haben bei der letzten Frage angegeben, dass Sie davon ausgehen, aufgrund Ihrer Persönlichkeitsstruktur Schwierigkeiten im Umgang mit anderen (oder mit sich selbst) zu haben. Dies ist eines der Kriterien, die auf eine Persönlichkeitsstörung hinweisen könnten. Hier macht es sicherlich Sinn, diesen Punkt mit einem Arzt oder Psychologen zu besprechen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Test nur zur Orientierung dient, und kein ärztliches oder psychologisches Gespräch ersetzen kann, und keine diagnostische Sicherheit bietet.

Kompetent und erfahren

Unsere Partner