Unsere YouTube-Videos Die Klinik auf YouTube

Unsere YouTube Videos

Die Klinik Friedenweiler ist eine Privatklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Seit 2011 werden in dem ehemaligen Grand-Hotel die verschiedensten psychischen Erkrankungen behandelt. Dabei steht die intensive und spezifische Einzelpsychotherapie immer im Vordergrund. Kontakt und Beziehungen zwischen Patienten, Ärzten und Psychotherapeuten werden hier groß geschrieben. Man geht den Weg nicht alleine, sondern immer miteinander.

Beliebte Videos

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Patientenaufnahme an der Klinik Friedenweiler

In der Klinik Friedenweiler werden Privatversicherte, beihilfeberechtigte Selbstzahler und auch gesetzlich Versicherte behandelt. Vor der Aufnahme gesetzlich Versicherter ist die schriftliche Vorlage einer Kostenübernahmeerklärung der Krankenkasse notwendig. Privatversicherte können durch einen Facharzt, einen Neurologen oder einen Psychiater akut eingewiesen werden und die Klinik Friedenweiler kümmert sich um die Kostenübernahme bei der Privatversicherung.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Behandlung von Traumafolgestörungen mit EMDR

Dr. Phil. Dipl.-Psych. Karsten Böhm ist psychologischer Psychotherapeut in der Klinik Friedenweiler und Vorsitzender des EMDRIA Deutschland. In diesem Video erklärt er die Behandlungsmöglichkeiten einer Traumafolgestörung und informiert über die Therapiemöglichkeiten mit EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing).

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ADHS im Erwachsenalter

AD(H)S steht für das Aufmerksamkeits-Defizit/(Hyperaktivitäts-)Syndrom. Menschen mit ADS leiden unter schwankender Aufmerksamkeit, Impulsivität und Problemen in der Selbstregulation, wenn noch körperliche Unruhe (Hyperaktivität) hinzu kommt, spricht man von ADHS.

Videos zum Thema “EMDR”

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EMDR-Behandlung von Zwangs­störungen

Eine Zwangsstörung beeinflusst das Denken und Tun eines Betroffenen und schränkt die Alltagsbewältigung ein. Klassische Verhaltenstherapien zielen auf das Aushalten der Situation bis hin zur Habituierung ab. Dr. Phil. Dipl.-Psych. Karsten Böhm erklärt in diesem Video die Behandlungs- möglichkeiten einer Zwangsstörung mit EMDR.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EMDR-Therapie nach individuellen Bedürfnissen

Dr. Phil. Dipl.-Psych. Karsten Böhm ist psychologischer Psychotherapeut in der Klinik Friedenweiler und erklärt in diesem Video das EMDR Verfahren und inwiefern diese Behandlungsmethode die individuellen Bedürfnisse der Patienten beispielsweise bei der Bewältigung eines Traumas unterstützt.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Behandlung von Traumafolgestö- rungen mit EMDR

Unter einer Traumafolgestörung wird eine Störung verstanden, die aus einem Trauma auslösenden Ereignis (sexueller/körperlicher Missbrauch o.ä.) resultiert. Dabei handelt es sich nicht zwangsläufig um eine Post Traumatische Belastungsstörung (PTBS), sondern kann auch zu anderen psychischen Störungen führen.

Videos über unsere Klinik

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Privatklinik für Psychiatrie, Psycho- therapie und Psychosomatik

Die Klinik Friedenweiler ist eine Privatklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Seit 2011 werden in dem ehemaligen Grand-Hotel die verschiedensten psychischen Erkrankungen behandelt. Dabei steht die intensive und spezifische Einzelpsychotherapie immer im Vordergrund.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entstehung und Erklärung unseres Klinik-Logos

Das Logo der Klinik Friedenweiler spiegelt das Konzept der Klinik wider. Dr. Andreas Jung ist Oberarzt in der Klinik Friedenweiler. Der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie erklärt in diesem Video die Entstehung des Logos und die Einbettung der vier wichtigsten Dimensionen des Konzepts: Körper, Gefühle, Gedanken und Verhalten.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was macht die Klinik Friedenweiler aus?

Dr. med. Julian Strauß ist Chefarzt in der Klinik Friedenweiler. Der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie informiert in diesem Video über die Rahmendaten der Klinik und die verschiedenen Therapiemethoden. Die Patienten werden von 20 Psychologen betreut und ein Therapieplan stets in Absprache mit Betroffenen erstellt.

Videos zu möglichen Therapien

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Psychose: Behandlungs-methoden

Psychosen sind häufige psychische Erkrankungen, die für die Betroffenen und Angehörigen große Einschränkungen bedeuten und viele Ängste auslösen können. Dabei sind psychotische Störungen prinzipiell gut behandelbar!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ADHS bei Erwachsenen

AD(H)S steht für das Aufmerksamkeits-Defizit/(Hyperaktivitäts-)Syndrom. Menschen mit ADS leiden unter schwankender Aufmerksamkeit, Impulsivität und Problemen in der Selbstregulation, wenn noch körperliche Unruhe (Hyperaktivität) hinzu kommt, spricht man von ADHS.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angststörungen: Ursachen, Symptomatik, Behandlung

Angst ist eine normale menschliche Grundemotion. Wenn Angstzustände jedoch zu oft, zu lange, zu stark oder gar unbegründet auftreten und das normale Leben beeinträchtigen, spricht man von einer Angststörung.

Videos über Indikationen

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sind Zwangsstörungen und wie werden sie behandelt?

Zwangsstörungen mit ihren Leitsymptomen Zwangshandlungen und Zwangsgedanken entwickeln sich meist langsam und chronifizieren leicht. Oft kommen die Betroffenen erst nach Jahren zu hierfür spezialisierten Therapeuten.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ADHS bei Erwachsenen

AD(H)S steht für das Aufmerksamkeits-Defizit/(Hyperaktivitäts-)Syndrom. Menschen mit ADS leiden unter schwankender Aufmerksamkeit, Impulsivität und Problemen in der Selbstregulation, wenn noch körperliche Unruhe (Hyperaktivität) hinzu kommt, spricht man von ADHS.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alkohol­abhängigkeit bekämpfen

Die Entwicklung einer Suchterkrankung wie der Alkohol­abhängigkeit ist oft ein schleichender Prozess. Meist braucht es lange, bis Angehörige und vor allem die Betroffenen selbst bemerken, dass ein übermäßiger und schädlicher Konsum vorliegt. Gerade weil Alkohol in der Gesellschaft breit akzeptiert ist und der Konsum zum Teil sogar gefördert wird, kann es schwierig sein zu erkennen, wann ein krankheitswerter Konsum vorliegt.

Wie können wir Ihnen helfen?
X
popupbutton