Telefonberatung: 07651 / 9350-0

Depression Selbsttest

Mit Hilfe dieses Tests können Sie eine Einschätzung vornehmen, ob Sie unter Symptomen einer Depression leiden. Bitte beachten Sie, dass ein Test niemals das diagnostische Gespräch mit einem Facharzt oder Psychotherapeuten ersetzen kann.
Unter welchen der folgenden Symptome leiden Sie seit mindestens 2 Wochen überwiegend und in einer Weise, dass Ihre Lebensqualität davon beeinträchtigt ist?

1. Ich kann mich nicht mehr so gut konzentrieren, es fällt mir schwer ein Buch zu lesen oder einer Nachrichtensendung zu folgen

2. Ich grübele viel, komme nicht voran, meine Gedanken drehen sich und gehen immer negativ aus

3. Es fällt mir schwer Entscheidungen zu treffen. Dinge, die mir eigentlich leicht fallen, erscheinen jetzt unlösbar

4. Meine Stimmung ist meistens gedrückt

5. Ich interessiere mich nicht mehr für die Dinge, die mir eigentlich wichtig sind

6. Von sozialen Ereignissen, die mir sonst Spaß machen, habe ich Abstand genommen. Ich treffe Freunde weniger

7. Ich fühle mich müde und antriebslos, es fehlt einfach an Energie, neue Dinge anzupacken

8. Mein Selbstvertrauen ist gering – ich habe das Vertrauen in mich und meine Fähigkeit verloren

9. Ich habe zunehmend Schuldgefühle

10. Wenn ich in die Zukunft blicke, sehe ich eigentlich schwarz

11. Mein Nachtschlaf ist gestört, ich schlafe schlecht ein und wach nachts mehrfach auf

12. Ich wache sehr früh morgens auf und kann nicht mehr einschlafen, auch wenn ich müde bin

13. Mein Appetit hat nachgelassen, mir schmeckt einfach nichts mehr

14. Das Interesse an Sexualität hat nachgelassen

15. Ich mache mir Gedanken, ob es nicht besser wäre, wenn ich nicht mehr am Leben wäre oder habe schon einmal an Suizid gedacht

Ihre Auswertung

Unwahrscheinlich

Wahrscheinlich

Kompetent und erfahren

Unsere Partner